BoundCon X

Posted by on February 27, 2014 in Events | 4 comments

201375/24 – 201375/26 Zenith Munich

At this exhibition we introduced the „Head Egg“. It is connected to the Body Shell and weighs about 11 lb. It was quite heavy to wear and I couldn’t see a thing. The planned video glasses that should go inside the helmet were not installed. It was pretty difficult to get me into the shell and the head egg. Fortunately one of the visitors helped us. So thanks again for your support! Explicit Numerics had a booth close to ours so I could rest for a while. I wore my new high heels, called Pleaser. I am convinced that the person who created this name had never worn these boots himself.

4 Comments

  1. Takkatum, würdest Du einen Gefallen tun und beschreiben, wie es sich angefühlt hat, den Kopf in dem silbernen Ei eingeschlossen zu bekommen? Konntest Du noch etwas sehen? Hören? War es warm?

    Und noch eine neugierige Frage. Wie bist Du denn zu Deinem ungewöhnlichen Spitznamen gekommen?

    • Liebe Maria,

      das mache ich gerne.
      Das Ei wiegt ca. 5 kg. Ich konnte auf der Messe noch nichts sehen, da der Helm noch nicht ganz fertig war; die eingebaute Videobrille fehlte noch. Hören konnte ich schon ein wenig, aber alles war sehr dumpf und leise. Auf der Messe war es eh sehr warm und stickig. In Kombination mit der sehr beengenden Shell war der Helm eine echte Herausforderung.

      Takattum ist arabisch und heißt Fortschritt. Da ich gerne einen Szene-Namen haben wollte, habe ich mich für Takattum entschieden. Wir hatten zu der Zeit Arabisch-Unterricht und da ist er mir einfach so “zugeflogen”.

      Liebe Grüße

      Takattum

      • Hallo Takattum, hallo Jorge,

        wir waren auf der letzten Boundcon und fanden euer Head-Egg und die Chastity-Shell sehr beeindruckend.

        Auch von uns ganz viele Fragen 🙂

        Ist die Videobrille mittlerweile eingebaut? Jorge hat in erzählt, dass auch Erweiterungen für Arme und Beine geplant sind. Gibt es da schon Neuigkeiten? Ein Bericht über aktuelle Projekte zur Chastity Shell und das Head Egg unterJorges Rubrik auf eurer neuen sehr gelungenen Homepage wäre natürlich auch toll.

        Da wir dieses Jahr wieder auf der Boundcon sein werden, sind wir schon sehr gespannt was ihr wieder präsentieren werdet.

        Liebe Grüße,
        Nina und Frank

        • Hallo Nina, hallo Frank,

          vielen Dank für Euren netten Kommentar. Unter der Rubrik “Der Jorge’s World” werden nach und nach alle Basteleien detailliert beschrieben und bebildert. Zur Zeit ist die Rubrik noch etwas verwaist, da wir aufgrund technischer Probleme mit unserem alten Provider fast die kompletten Inhalte der alten Seite neu aufbereiten und einstellen müssen. Aber wir sind dran.
          Mit Shell und Head-Egg ging die letzten Monate nicht viel weiter. Zur Zeit steht unser neuer Film im Mittelpunkt, den wir zur BoundCon fertig haben werden. Nebenbei entsteht in unserem Keller noch eine Isolierzelle, die auch Arbeit erfordert. Es ist schon immer so gewesen, dass wir zwischen Projekten hin und her springen – je nach dem, in welchem Bereich wir gerade am kreativsten sind.
          Wir freuen uns, dass Ihr uns auf der Messe besuchen kommt. Bitte sprecht uns dann doch auch einmal an, das wäre schön.

          Liebe Grüße

          Takattum und Der Jorge

Leave a Reply to Maria Cancel reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *


*